Puppen für Kleinkinder  – die „Puppi“ wächst einfach mit

Ab 1 Jahr macht dein Kind alles nach, was Mama und Papa tun. So erkundet es die Welt und ihre  Zusammenhänge darin. Dein Kind versucht Dinge zu schieben oder an etwas zu ziehen, greift und versucht z.B. Gegenstände anzuheben.

Meine schweren Puppis, die sich auch weich und warm anfühlen, wenn dein Kind sie im Arm hält, sind genau richtig für Kleinkinder. Dein Kind kann sich leicht in die Puppe einleben und  eine enge Bindung zur ihr knüpfen. Es kann seine Puppi schon ganz allein in den Puppenwagen setzen und umher schieben. Außerdem ist es ein wunderbares Gefühl für dein Kind, neben seiner warmen Puppi einzuschlafen.

weiche Stoff Puppen für Kleinkinder aus buntem Nicki nach Waldorfart

Nickipuppen sind genau die richtigen Puppen für Kleinkinder und ab 1 Jahr geeignet. Ihre Puppenkörper sind festsitzende Anzüge aus buntem Nicki. So sieht die Puppi auch als „Nackidei“ noch angezogen aus. Der Stoff spricht durch seine samtige Beschaffenheit den Tastsinn des kleinen Kindes besonders an. Die Körperform ist zwar einfach gehalten mit nur angedeuteten Füßen und kleinen Fäustchen, dennoch kann dein Kind erkennen, das die Puppe ihm ähnlich sieht.

Das Puppi-Gesicht hat einen bewusst zurückhaltenden Gesichtsausdruck ohne ausgeformte Nase. Sie kann so verschiedene Rollen übernehmen und unterschiedliche Gefühle wiederspiegeln. Dein Kind hat so viel Freiheit beim Spielen mit seiner Puppi. Augen und Mund sticke ich für einen besonders liebevollen Ausdruck mit der Hand.

Der Puppi-Körper ist mit Schafwolle etwas fester gestopft und dennoch anschmiegsam, da Kinder in diesem Alter mit beweglichen Armen und Beinen (wie z.Bsp. bei meinen Spielpuppen) überfordert sind. Kleine Kinder nehmen ab und an noch Sachen in den Mund. Deshalb verwende ich für Puppis Haare ausschließlich fusselfreies  Mohairfellgewebe.

Details:

  • Größe: ca. 30 cm
  • Oberstoff: Bio Baumwollnicki und Baumwolltrikot
  • Haare Mohairfell
  • Füllung: BIOLand Schurwolle
  • Handwäsche bei 30°C
  • ab 1 -3 Jahren
  • Preis: 89 Euro zuzügl. Versand
Ellis Nickipuppe Puppi

Um dein Kind nicht zu überfordern, tragen meine Nickipuppen keine extra Kleidung, nur ihren bunten, fest angenähten Nickianzug und ein Halstuch. Später, so ungefähr ab dem 2. Lebensjahr kannst du passende Kleidung dazu kaufen, wenn die Fähigkeiten deines Kindes weiter gereift sind und die Feinmotorik ausreichend entwickelt ist. Die Puppi wächst Schritt für Schritt mit deinem Kind mit und ist ihm so ein treuer Begleiter.

Deine Puppi kommt in einem Tragesäckchen aus BIO-Baumwolle zu Dir. Du kannst es z.Bsp. mit Textilfarben oder anderen schönen Dingen individuell gestalten und so zu deiner einzigartigen Puppentrage machen.

Fazit

Meine Nickipuppen sind die richtigen Gefährten für kleine Kinder ab 1 Jahr und genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt. Dein Kind hat so schon richtig was zu Schleppen und kann stolz sein, wie stark es schon ist. Der  weiche große Nickikörper  ist ideal zum Kuscheln und dient auch als Kissen. Trotz der einfachen Hände und Füße sind sie dennoch eine richtige Puppe und freuen sich aufs Spielen.

So eine Puppe kann die gesamte Kindheit über ein treuer Wegbegleiter sein, auch wenn später noch andere größere Puppen dazu kommen.

Ich fertige alle meine Puppen ausschließlich aus hochwertigen Materialien in zertifizierter BIO-Qualität. Wenn es nötig sein sollte, kannst du sie ganz einfach mit lauwarmen Wasser und einem milden Babyshampoo reinigen. Eine Pflegeanleitung liegt all meinen Puppenkindern bei.

 

Reisefertige Puppis 

Rechtliches

Für meine Nickipuppen liegt beim Deutschen Patent- u. Markenamt (DPMA) ein Designpatent vor.
Das Designpatent wird von der Designverordnung (DesignV) und vom Designgesetz (DesignG) geregelt und schützt das eingetragene Design in der Farb- und Formgebung.
Als Inhaber eines eingetragenen Designs besitze ich das ausschließliche Recht, das Design zu benutzen. Ich kann es Dritten verbieten, mein Design bei der Herstellung, Veräußerung oder Ein- und Ausfuhr von Produkten zu verwenden.
Das heißt, als Designinhaber kann ich gegen jedes Design vorgehen, das beim informierten Benutzer keinen anderen Gesamteindruck als das eingetragene Design erweckt. Bitte respektiere meine Rechte!

Pin It on Pinterest

Share This